Fotografie


Kürbisse

Wie kann eine gekaufte Gurkenpflanze diese kürbisartigen Gewächse hervorbringen. Werden Gurken auf Kürbissunterlagen gepropft?

Sicherheitshalber werde ich sie nicht verkochen, sondern lieber als herbstliche Deko verwenden.  😉

Advertisements

Buchregal

Blick in ein fremdes Buchregal.

Beim Projekt „Leben mit Büchern“ darf alle 14 Tage gezeigt werden, was in irgendeiner Form mit Büchern und Lesen zu tun hat. Mehr Infos über das Projekt bei Kerki.

Herbstblüher

… Sedum auch Fetthenne genannt.

Mit ihren standfesten, kräftigen Stängeln und den fleischigen Blättern bieten sie rund um das Jahr einen schönen Anblick im Staudenbeet. Ihr großer Auftritt ist aber im Herbst, wenn sich die vielen kleinen Blüten öffnen.

Herbstblüher

Wichtig  – die Blütenstängel erst im Frühjahr zurückschneiden, dann kann man sich im Winter an den mit Reif oder Schnee verzierten Blüten erfreuen.

gelbe Blüte

… sie blüht, gefällt sie  mir ja, diese Pflanze mit den gelben Blüten. Ich vermutete das es Topinambur sein könnte. Sicher bin ich mir allerdings nicht, ob es sich um diese Pflanze handelt. Sie wuchs in Nachbars Garten und bot im Herbst eine schöne Kulisse hinter meinem Blumenbeet.

Die ersten Blüten haben wir noch bewundert. Doch dann wurde sie schnell zur Plage. Über die Jahre verdrängte sie jedes Gewächs. Sein Ausbreitungswille ist immens und so machte er auch vor meiner Grundgrenze nicht halt. Einige Stunden war ich beschäftigt, ihn aus meinem Beet heraus zu halten. Etwas leichter wurde es, als wir eine Wurzelsperre, in Form von alten Steinplatten, die wir hochkant in die Erde eingruben, machten.

Inzwischen wurde die Pflanze gerodet, ein neues Beet soll entstehen. Bin mal gespannt, ob der Überlebenskünstler wieder erscheint.

Hauswurz

Weitere Infos zum Blogprojekt Montagsherz gibt es bei Frau Waldspecht.

Astern

Ein schöner Herbsttag neigt sich dem Ende zu.

Später Phlox

… an einem schönen Herbsttag. 

Nächste Seite »